WISO 3/2013

NrAutorenTitelKurz FassungLang Fassung
01Bettina CsokaArbeit fair teilen mit multiplizierter Wirkung KF (54 KB) LF (361 KB)
02Irmgard Leitner-GadringerArbeitszeittrends und die betriebliche Interessenvertretung? Ein Plädoyer für "mehr Management" bei der Arbeitszeit KF (71 KB) LF (581 KB)
03Anna M. DieplingerGender-Medizin - eine neue Disziplin für die Arbeitsmedizin? KF (72 KB) LF (604 KB)
03Anna ArlinghausChancen und Risiken flexibler Arbeitszeitformen KF (77 KB) LF (407 KB)
04Judith Vorbach / Lukas OberndorferDie neoliberale Integration Europas. Die Krise hat System KF (69 KB) LF (480 KB)
05Klara ZwicklAusteritätspolitik in der Krise - Die Rückkehr des Fiskalmultiplikators KF (69 KB) LF (500 KB)
06Das Wirtschaftliche und das Soziale. Reflexionen über einen fast vergessenen Zusammenhang am Beispiel der Tabakfabrik Linz KF (83 KB) LF (411 KB)
07Robert KlinglmairDie Bedeutung von Bildung am Beispiel der Arbeitsmarktsituation von Jugendlichen in Kärnten KF (70 KB) LF (755 KB)
08Christian SitteMacht ein "Führerschein" allein schon einen kompetenten, vorausblickend und umsichtig agierenden "Fahrer" (=Teilnehmer als emanzipiertes Wirtschaftssubjekt) aus? KF (67 KB) LF (662 KB)
09Norbert Lachmayr / Roland LöfflerValidierung non-formaler und informeller Qualifikationen in Österreich unter dem Gesichtspunkt der Interessenvertretung LF (169 KB)
10Ruth Simsa / Eva-More-HollerwegerDie Entwicklung von Rahmenbedingungen für NPOs und ihre MitarbeiterInnen LF (129 KB)
Zurück