bisherige Veranstaltungen

Nr.DatumTitel der VeranstaltungReferenten/-innen
3511.12.2017Konflikte in der Arbeitswelt – Konstruktive Wege zu guten Arbeitsbedingungen

Dr. Johann Kalliauer, Präsident der AK OÖ

Dr. Rainer Gross,
Psychiater, Psychotherapeut und Psychoanalytiker

Prof. Dr. Christa Kolodej, Psychologin, Mediatorin

Prof.Dr. Elias Felten,
Vorstand am Institut für Arbeitsrecht und Sozialrecht an der Johannes-Kepler-Universität Linz

3415.03.2017

Neue Klassengesellschaft? Auswirkungen von Leiharbeit und Werkverträgen.

In Kooperation mit dem Museum Arbeitswelt Steyr

Sandra Siebenhüter, IG Metall Nürnberg

Erich Schwarz, Vizepräsident AK OÖ

Susanne Haslinger, PRO-GE

Klaus Mayrhofer, Arbeiterbetriebsratsvorsitzender TTI

Matthias Specht-Prebanda, ISW Linz

3325.11.2013Gute Arbeit und (Aus-)Bildung für die Jugend!

Johann Bacher, JKU, Johannes Kepler Universität, Linz

Thomas Lankmayer, IBE, Institut für Berufs- und Erwachsenenbildungsforschung

Lidia Salvatore, Eurofound, Dublin

3228.11.2012Gute Arbeit - gesund in Pension

Dagmar Andree, WSG, Arbeiterkammer Oberösterreich, Linz

Julius Braun, ISW, Institut für Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Linz

Thomas Leoni, WIFO, Wissenschafts- und Forschungsinstitut, Wien

Wolfgang Hien, Forschungsbüro für Arbeit, Gesundheit und Biographie, Bremen

3110.02.2012Hauptsache in Beschäftigung? Arbeitsbedingungen unter Druck!

Wolfgang Kallus, Institut für Psychologie, Universität Graz

Hubert Eichmann, FORBA, Forschungs- und Beratungstelle Arbeitswelt, Wien

Philipp Gerhartinger, ISW, Institut für Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Linz

Dieter Sauer, ISF, Institut für Sozialwissenschaftliche Forschung, München

Beate Littig, IHS, Institut für Höhere Studien, Wien

Martin Kuhlmann, SOFI, Soziologisches Forschungsinstitut, Universität Göttingen

3009.05.2011Die Ersten die gehen müssen? Zeitarbeit und betriebliche Interessenvertretung

Matthias Specht, ISW - Institut für Sozial- und Wirtschaftswissenschaften

Susanne Pernicka, Institut für Soziologie, Johannes Kepler Universität Linz

Thomas Grammelhofer, Branchensekretär Arbeitskräfteüberlassung PRO-GE

Ernst Stummer, Rechtsexperte der Arbeiterkammer Oberösterreich

Podiumsteilnehmer/-innen: Susanne Pernicka, JKU; Wolfgang Springer, Angestelltenbetriebsratsvorsitzender Siemens Österreich; Thomas Grammelhofer, PRO-GE; Johann Kalliauer, Präsident der Arbeiterkammer Oberösterreich

2903.05.2010Gemeinden in der Krise

Johann Bröthaler, Technische Universität Wien, Department für Raumentwicklung, Infrastruktur- und Umweltplanung

Peter Biwald, Geschäftsführer KDZ Zentrum für Verwaltungsforschung, Wien

Podiumsteilnehmer: Johann Kalliauer, Präsident der Arbeiterkammer Oberösterreich; Josef Stockinger, Ladesrat für Gemeinden; Josef Ackerl, LH-Stv. und Landesrat für Gemeinden und Soziales; Ulrike Böker, Bürgermeisterin von Ottensheim

2809.07.2009Perspektiven für ein solidarisches Gesundheitssystem

Monika Riedel, Gesundheitsexpertin am Institut für höhere Studien (IHS)

Helmut Ivansits, Leiter der Abteilung Sozialversicherung in der Arbeiterkammer Wien

Felix Wallner, Direktor der Ärztekammer für Oberösterreich

2727.06.2008Verteilungsgerechtigkeit im Schatten der Globalisierung

Eckhard Hein, Hans Böckler Stiftung, Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung, Düsseldorf;
Dierk Hirschel, Chefökonom des Deutschen Gewerkschaftsbundes, Mitglied des DGB Bundsvorstandes, Berlin;
Dorothea Schmidt, Arbeitsmarktexpertin der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO), Genf;
Herbert Walther, Professor an der Wirtschaftsuniversität Wien, Institut für Arbeitsmarkttheorie und -politik;
Johann Kalliauer, Präsident der Arbeiterkammer OÖ

2620.11.2007Armes reiches Europa? Gegenwart und Zukunft der Arbeitswelt

Willy Buschak, Direktor-Stv. der Europäischen Stiftung zur Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen in Dublin;
Thomas Staudinger, Internationales Institut für empirische Sozialforschung;
Christian Felber, Freier Publizist, Mitbegründer von ATTAC Österreich;
Thomas Höge, Universität Innsbruck, Institut für Psychologie;
Johann Kalliauer, Präsident Arbeiterkammer OÖ
Andranik Tangian, Hans-Böckler-Stiftung

25Oktober 2006Beschäftigung in Europa - Wie kommen wir zu mehr und besseren Arbeitsplätzen?

Gudrun Biffl, WIFO;
Heiner Flassbeck, UNCTAD;
Johann Kalliauer, Präsident AK OÖ;
Karl Pichelmann, Europäische Kommission;
Engelbert Stockhammer, WU Wien

24Oktober 2004Vollbeschäftigung und Soziale Sicherheit für alle: Welche Politik brauchen wir dafür?

Ewald Nowotny, WU Wien;
Klaus Gretschmann, Generalsekretariat des EU-Rates;
Karl Aiginger, WIFO;
Johann Kalliauer, Präsident AK OÖ

23Juni 2004Die Umgestaltung der Altersvorsorge im In- und Ausland: Welche Interessen stecken dahinter?

Eva Belabed, ISW;
Ernst Stummer, AK OÖ

22Oktober 2003Können wir uns den Sozialstaat noch leisten?

Hedva Sarfati, ISSA, Genf;
Peter Auer, ILO, Genf;
Giuliano Bonoli, Universitä Fribourg und Bern;
Johann Kalliauer, Präsident AK OÖ

21November 2002Pensionsfonds – Erfahrungen aus den USA und Kanada

Bill Paterson, AFL-CIO;
Bob Baldwin, CLC

20Oktober 2002Öffentliche Dienstleistungen – Notwendigkeit für die Bürger

Josef Ackerl, Landesrat OÖ;
Rainer Plassmann, CEEP;
Helmut Mödlhammer, Österreichischer Gemeindebund;
Erich Pramböck, Österreichischer Städtebund;
Karl Skyba, Wiener Stadtwerke Holding AG;
Martin Geiger, Bayerischer Gemeindetag; Johann Kalliauer (ISW)

19Oktober 2002Erweiterung – Diskussion der wirtschaftlichen und sozialen Auswirkungen

Eva Belabed, ISW;
EGI

18April 2001Erweiterung der EU

Klaus Schmitz, Leiter der Abteilung Europäische Union – Europäische Sozialpolitik im deutschen Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung

17März 2001Allheilmittel Pensionsfonds? Sind Pensionsfonds eine Lösung zur Sicherung unserer Pensionen? (ISW und GPA-OÖ)

Hans Kalliauer (GPA-OÖ);
Peter Eitzenberger (Vereinigte Pensionskasse AG);
Albrecht Otting (Sozialmin. Bonn);
Jon Robinson (IBFG)

16Februar 2001Aktuelle Entwicklungen in Tschechien in Zusammenhang mit der Erweiterung

Viktor Schneider, Botschaftsrat für Soziales und Gesundheit an der österreichischen Botschaft in Prag

15Dezember 1996Diskussionsrunde "Europäische WWU – Konsequenzen für Arbeitnehmer und ihre Interessen­vertretungen"

Martin Schürz, ÖNB;
Hans Georg Wehner, DGB Bundesvorstand

14Juni 1996Tagung "Wege aus der Beschäftigungskrise II – Betriebliche und überbetriebliche Initiativen"

Reinhard Kuhlmann, IG-Metall;
Hans Sallmutter (Vors. GPA);
Werner Clement, Peter Schweiger, Herbert Pühringer, Brigitte Mühlböck, Heinrich Simböck, Christoph Schwegelbauer, Christian Eichbauer

13Mai 1995Diskussionsrunde „Europäische Betriebsräte – Mehr als ein Anfang?“

Peter Eichbauer, Ständige Vertretung Österreichs in Brüssel;
Willy Buschak, EGB;
Klaus Hoffmann, Nestle;
Manfred Burgstaller, Mayr-Melnhof

12April 1995Enquete Arbeit (Ver-)teilen (AK OÖ u. ÖGB OÖ)

Fritz Freyschlag, AK-OÖ;
Bernd Marin, Europäisches Zentrum f. Wohlfahrtspolitik und Sozialforschung in Wien;
Claus Schäfer, DGB Düsseldorf;
Hubert Wipplinger, ÖGB;
Erich Gumplmaier, ÖGB

11November 1994Tagung: "Wege aus der Beschäftigungskrise - internationale und nationale Perspektiven"

Rolf Jungnickel, HWWA-Institut Hamburg;
Karl Pichelmann, IHS;
Michael Landesmann, UNI Linz;
Kurt W. Rothschild, UNI Linz;
Friedrich Schneider, UNI Linz;
Gerhard Reber, UNI Linz;
Ewald Nowotny, WU-Wien, NR-Abg.;
Fritz Freyschlag, AK-OÖ

10April 1994Diskussionsrunde "Struktur, Ablauf und Ergebnis der Beitrittsverhandlungen Österreichs mit der EU"

Enno Grossendorfer, Bundeskanzleramt, Wien

09Oktober 1993Enquete: "Arbeitnehmerorientierte variable Arbeitszeit"

Präsentation des gleichnamigen Forschungsprojektes, Diskussion und Arbeitskreise

08Mai 1993Diskussionsrunde "Sozialraum Europa oder Europa der Konzerne?"

Monika Vana,
Bernhard Gsöllpointner,
EG-Kritisches-Büro, Wien

07Jänner 1993Tagung: "Regionalpolitik im neuen Europa" (BAK)

Egon Schoneweg, EG-Kommission;
Klaus Junginger-Dittel, EG-Kommission;
Dieter Hockel, DGB;
Wolf Huber, Bundeskanzleramt Wien

06Juni 1992Diskussionsrunde "EG-Binnenmarkt - Neuere Entwicklungen und sozialpolitische Perspektiven in der Gemeinschaft"

Marie-Luise Lindorfer-Diawara

05Mai 1992Diskussionsrunde "Arbeitsmärkte in Osteuropa"

Georg Fischer, OECD

04Februar 1992Diskussionsrunde "Gewerkschaftsbewegung in Europa - Die Entwicklung in Europa aus Sicht des EGB und des ÖGB"

Martin Hutsebaut, EGI;
Heinz Zourek, ÖGB

03April 1991Diskussionsrunde "Zukunft der Arbeitsmarktverwaltung

Stefan Potmesil, BM für Arbeit und Soziales, Wien;
Bernhard Schwarz, Arbeiterkammer Wien

02März 1991Diskussionsrunde "Aktuelle Fragen der Wirtschaftsentwicklung der Sowjetunion und der osteuropäischen Länder"

Prof. Wladimir Kotow, Sowjetischer Wirtschaftswissenschafter

01November 1990Diskussionsrunde "Arbeitszeitverkürzung, Flexibilisierung der Arbeitszeit"

Stemberger Gerhard, Arbeiterkammer Wien;
Leutner Richard, ÖGB Wien