WISO Zeitschrift

"WISO" verbindet LeserInnen, die an Strategien zur Bewältigung der neuen politischen, wirtschaftlichen und sozialen Herausforderungen interessiert sind.

WISO veröffentlicht Erkenntnisse, die vor allem aus Arbeitnehmersicht wichtig sind.

WISO abonnieren

Veranstaltung

Sozialpartnerschaft am Ende

  • Buchpräsentation und Kamingespräch mit Emmerich Tálos
  • 9. Dezember 2019 | 18:00 Uhr | Jägermayrhof | Linz

Der Beitrag der Sozialpartnerschaft zur Erfolgsgeschichte der II. Republik gilt als unbestritten. Dennoch hat die letzte Bundesregierung die Sozialpartnerschaft ausgeschaltet. Offen bleibt die Frage nach der Zukunft.

weiterlesen

WISO

WISO 3/2019

 

Lieber Leserin, lieber Leser,

die WISO-Ausgabe 3/2019 ist erschienen und spannt einen breiten Bogen zwischen aktuellen sozialpolitischen Themen: Von der Problematik Lohn- und Sozialdumping über Arbeitsbedingungen im Gesundheitswesen hin zur Diskriminierung Älterer am Arbeitsmarkt, um nur einige der Themen beispielhaft zu nennen. Die Perspektiven sind auch hinsichtlich ihres geographischen Mittelpunkts vielfältig: Beiträge mit einem bundeslandspezifischen Fokus wechseln sich mit österreichweit- beziehungsweise europäisch orientierten Beitragen ab. Wir wünschen eine angeregte Lektüre und freuen uns über Ihr Feedback.

jetzt lesen

Forschung

Betriebsrätebefragung 2018

Negative Auswirkungen durch das neue Arbeitszeitgesetz und die Bedeutung der Jungendvertrauensräte standen im Fokus der ISW-Betriebsrätebefragung. Darüber hinaus wurden auch der wachsende Zeitdruck für die Betriebsarbeit, sowie Forderungen zur Stärkung der Betriebsräte einer näheren Analyse unterzogen.

jetzt lesen

Betriebsratsvorsitzende und ihr kommunalpolitisches Engagement

Betriebsratsvorsitzende leisten einen sehr wesentlichen Beitrag zur Gestaltung des Systems Arbeitswelt im Sinne der Arbeitnehmer/-innen. Es sind Persönlichkeiten mit viel Engagement im Einsatz für Kollegen/-innen und die gesamte Gesellschaft.

jetzt lesen

„In Bezug auf das allgemeine Klima lässt sich eine deutliche Polarisierung des Diskurses feststellen, Versuche der gezielten Einschüchterung sowie eine zunehmende Delegitimierung zivilgesellschaftlicher Aktivitäten in Medien und von Seiten der Politik."

-Ruth Simsa in WISO 2/19-

 

Veranstaltungsbericht "Konflikte in der Arbeitswelt"

Konflikte sind in der Arbeitswelt allgegenwärtig. Werden sie nicht gelöst, können sie zu einer dauerhaften Belastung für die Beschäftigten werden. Anlässe für Konflikte in der Arbeit gibt es viele.

Mehr lesen